Häufige Fehler beim Einbau einer Bewässerungsanlage

 Einbau der Bewässerungsanlage für den Kunden? aqua.naturale hilft!

 

Kennen Sie die Situation?

 

Landschaftsgärtner sind wahre Meister ihres Fachs. Kunstvoll und durchdacht legen sie Teiche und Springbrunnen an, bauen Wege und Mauern, errichten Zäune und Pergolen. Kurzum: Sie kreieren grüne Wohlfühlwelten nach Kundenwünschen, die begeistern. Damit all das Grün zuverlässig gedeiht – und das auch in Zeiten des Klimawandels und den damit einhergehenden langen Trockenperioden – erweist sich eine automatische Bewässerungsanlage als äußerst hilfreich. Sie versorgt die Pflanzen mit dem nötigen Wasser und lässt so den Garten in einem saftigen Grün erstrahlen. Der Kunde freut sich, denn er hat auf diese Weise weniger Aufwand bei der Gartenpflege. Doch genau hier tut sich oft ein Problem für den gewissenhaften Landschaftsgärtner auf. Er fragt sich: Wie konzipiere und installiere ich die Bewässerungsanlage richtig?

 

Probleme bei der Bewässerungsanlage – typische Herausforderungen für Landschaftsgärtner

 

Serviceorientierte Landschaftsgärtner möchten ihren Kunden einen Full Service anbieten. Ist der Einbau einer Bewässerungsanlage gefragt, übernehmen sie diese Aufgabe oft, obgleich diesbezüglich Fachwissen und Erfahrung fehlen. „Das kann doch nicht so schwer sein“ lautet die Devise, die sich in der Praxis oft als falsch erweist. Ein Beispielbericht eines Landschaftsgärtners offenbart die typischen Schwierigkeiten: „Nach gefühlt unzähligen Stunden und Recherche im Internet hatte ich dann das Material und einen groben Plan zusammen. Also Bestellung aufgegeben, Termin zum Einbau vereinbart und eines Tages losgelegt. Der Einbau war dann eine Katastrophe! Nichts hat zusammengepasst und ich musste ständig in den Baumarkt fahren, um dort passende Verbinder und Übergangsstücke zu kaufen. Es hat auch alles länger gedauert, als ich gedacht habe und mein Kunde begann irgendwann zu zweifeln, ob er zukünftig ein funktionierendes System haben würde. Als ich dachte, es wäre jetzt alles verlegt, folgte der erste Test. Also Wasser auf die Leitung und – nichts passiert.“

 

Lösung: besser gleich an aqua.naturale für Bewässerungsanlagen wenden

 

Um sich Probleme mit der Bewässerungsanlage gleich am Anfang zu ersparen und damit weiterhin einen guten Eindruck bei dem Kunden zu hinterlassen, ist es ratsam, sich sofort an einen Profi zu wenden. So entfällt das stundenlange Wälzen von Produktkatalogen über automatische Bewässerungsanlagen und das mühsame Konzipieren eines kompatiblen Systems. Auch der aufwendige Einbau, der zahlreiche Fehlerquellen birgt, lässt sich in Profihände geben. Das spart Zeit und Geld. aqua.naturale ist für Landschaftsgärtner der ideale Ansprechpartner, wenn es um zuverlässig funktionierende Bewässerungsanlagen geht. Bei Problemen oder schon zu Projektbeginn sind wir für Sie da. Liegt der Garten in der Region Köln/Düsseldorf schauen wir uns gern die Installation vor Ort an. Auch Beratungsgespräche sind möglich.

 

Wir sind Ihr Spezialist für Bewässerungsanlagen und unterstützen Sie bei dem Einbau - bevor nichts mehr klappt.

Kontaktieren Sie uns noch heute! wir stehen Ihnen gerne telefonisch zur Verfügung: 02131.3685265.

 

Sie könne auch gerne das Kontaktformular mit Ihrem Anliegen ausfüllen.

 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0