‚‚...komfortable Einstellungssache...’’                                         
Steuerungssysteme & Sensorik

Effiziente Bewässerung durch intelligente Steuerung - einfach, zuverlässig und ökonomisch


Steuergerät und Sensor: ein unschlagbares Team

Wer seinen Garten mit einer automatischen Bewässerungsanlage optimiert, der  erspart sich das mühevolle Wasserschleppen, das umständliche Hantieren mit dem Wasserschlauch, geht sorgsam mit dem Wasser um und liefert seinen Pflanzen immer genau die richtige Menge Wasser - dies sogar in Abstimmung mit den aktuellen Wetterdaten und Niederschlagsmengen.

 

Eine Bewässerungssteuerung übernimmt für Sie das Öffnen und Schließen der Elektromagnetventile und regelt damit die Wasserzufuhr zu den Tropfern, Sprühern und Regnern nach programmierten Zyklen.

 

Hunter Steuergeräte lassen sich leicht programmieren

Das Steuergerät der Bewässerung reduziert so Ihren Arbeitsaufwand auf ein Minimum und perfektioniert die Bewässerung im Garten, großer Außenanlagen sowie von Balkon- und Kübelpflanzen, was Ihnen Ihre gesunden und gut versorgten Pflanzen mit einem üppigen Wachstum danken werden.

 

Professionelle Steuergeräte gibt es für jeden Einsatzort in Bewässerungsanlagen
Steuergeräte vom Profi installiert: Der Dirigent vom Garten-Orchester

Praktisch ist, dass Steuergeräte & Sensorik eine Bewässerung zu jeder Tages- und Nachtzeit sowie mit saisonaler Anpassung der Bewässerungshäufigkeit und -menge ermöglichen.

 

So können Sie die Bewässerung in die Nacht verlegen, wenn die Verdunstung am höchsten ist, ohne dafür selbst aufstehen zu müssen. Auch mehrere, präzise Wassergaben pro Tag lassen sich mit einem Bewässerung Steuergerät einfach bewerkstelligen. Zudem können Steuergeräte und Sensoren mehrere Bewässerungskreisläufe mit unterschiedlichen Bewässerungsintervallen und -intensitäten regeln.

Je nach Standort und Verfügbarkeit einer Steckdose können Sie sich für eine netz- oder batteriebetriebene Bewässerungssteuerung für die Installation im Haus oder im Freien entscheiden.

 

Beide Steuergerätetypen sind für die Bewässerungssteuerung unter- und oberirdischer Bewässerungssysteme geeignet. Das netzbetriebene Bewässerung Steuergerät besitzt integrierte Schutzmechanismen, die verhindern, dass es bei Stromausfällen oder -schwankungen zu Fehlern bei der Bewässerungssteuerung kommt.



Sensorik

Wetter-, Wind- und Regensensoren, die mit vielen Steuergeräten kompatibel sind, verhindern unter anderem, dass bei und nach anhaltendem Niederschlag bewässert wird.

 

Steuergeräte & Sensorik in einem System kombiniert helfen Ihnen, zusätzlich Wasser zu sparen. 

 

So reagieren die Sensoren sofort auf Wettergegebenheiten und unterbrechen das Programm, verzögern die folgende Bewässerung und passen die Bewässerungszyklen entsprechend an.

 

Hunter Solar Sync Sensor für Bewässerungen

Das können Sie entweder für die gesamte Bewässerungssteuerung festlegen oder nur für einzelne Bewässerungskreisläufe, womit beispielsweise bei Regen geschützt stehende Pflanzen auf der Terrasse oder im Wintergarten dennoch bewässert werden.


Hunter BTT Batterie-Steuergerät für Terrasse und Balkon
App, Bluetooth, Batterien - kein Wasserhahn ist smarter

App/Bluetooth-Lösungen für kleine Flächen

Der BTT ist ein Bluetooth® aktivierter, batteriebetriebener Tap Timer der auch die kleinsten Flächen smart bewässert. Als drahtlose Lösung für den Innen- und Außenbereich eignet sie sich vor allem für kleine Beregnungsflächen ohne weitere Installation.

 

Der BTT lässt sich im Handumdrehen an jede herkömmliche Schlaucharmatur mit Gewinde anschließen.

 

Dank der Steuerung via App können Sie das Gerät bedienen ohne Pflanze oder Fläche nahekommen zu müssen.

 

Die App können Sie ganz nach ihren Bedürfnissen anpassen und sogar eine schnelle manuelle Beregnung durchführen. Mit BTT verfügen Sie über eine schnelle, bequeme und günstige Alternative für die Beregnung kleiner Flächen.

Ausstattung
  • Bluetooth aktivierte Programmierung

  • Steuerung per Smartphone

  • unbegrenzten Anzahl von Geräten

  • Unabhängige Timer- und Zyklen

  • Manueller Betrieb per Drucktaste
  • Automatische Wasserabschaltung

  • Batteriestand, Zugangscode

  • Robuster Siebfilter
  • 2 Jahre Gewährleistung


Steuerungsanlagen für Garten und Peripherie

Samcla Steuersystem für Bedienung per WLan

 

Das SamclaHome-Water ist eine vollständige Fernsteuerung Ihrer Gartenbewässerung, die die Steuerung aller Geräte in Ihrem Garten über das Internet ermöglicht.

 

Das beinhaltet auch die Fernauslesung von Wasserzählern mit automatischer Abschaltung der Sicherheitsmagnetventile bei Überverbrauch, Leckage oder Bruch.

 

Besonders attraktiv dabei: die schnelle und einfache Installation ohne Bauarbeiten oder Verkabelung und ohne zusätzliche Kommunikationskosten.

Ausstattung

  • Externes Management von Wasserzählern
  • Wasserzählerablesung und Sicherheits-Magnetventilsteuerung
  • Sofortabschaltung
  • Steuerung von relevanten Drittsystemen 


Hunter Hydrawise: Professionelles Bewässerungsmanagement

Professionelle Bewässerungssysteme wie die HCC-Steuergeräte erlauben ein komplexes, WiFi-basiertes Bewässerungs-management, basierend auf der branchenführenden Hydrawise™ Plattform auch in größeren Privatgärten, gewerblichen Außenanlagen und im öffentlichen Bereich.

 

Das HCC kombiniert leistungsstarke Funktion des Steuergeräts mit den wetterbasierten (Liveanbindung an weatherChannel) täglichen Anpassungen der programmierten Abläufe, um smartes und wirtschaftliches Bewässerungsmanagement zu ermöglichen.

 

Modulbasiert lassen sich bis zu 54 Zonen steuern sowie eine Erweiterung um 4- bis 22-Stationen vornehmen.

 


Hunter Hydrawise Steuergerät

Leistungen

  • Wi-Fi-fähig, konnektiert mit der Hydrawise Software

  • 8 bis 38 Stationen (Kunststoff), 8 bis 54 (Metall und Sockel)

  • Optional Zweileiter-Decoder System mit bis zu 54 Stationen mit EZ-Decodern

  • Gehäuse: Kunststoff, Metall oder Edelstahl

  • Gleichzeitiger Betrieb von 2 Stationen

  • SmartPort für Anschluss der ROAM/ROAM XL Fernbedienungen

  • Erkennung defekter Verkabelungen und Warnmeldungen

  • Kompatibel mit dem HC-Durchflussmessgerät für die Durchflussüberwachung und Warnmeldungen

  • 8 cm farbiges Touchscreen-Display

  • Gewährleistungszeitraum: 5 Jahre


Besondere Funktionen

  • Vorausschauende Anpassung der Bewässerungszeiten
    Tägliche Anpassung des Programmes, basierend auf lokalen Wetterinformationen, historischen und aktuellen Daten sowie Vorhersagen
  • Durchflusserkennung und Warnungen
    Überwachen Sie den Zustand des Leitungssystems über einen optionalen Durchflussmesser
  • Verdrahtungs-Check und Alarme (HCC)
    Ist die Stromaufnahme zu hoch oder zu niedrig, sendet Hydrawise eine Warnmeldung, um anzuzeigen, welches Ventil nicht ordnungsgemäß funktioniert.
  • Bewässerung- und Einsickerfasen (HCC)
    Diese Wasser einsparende Funktion ermöglicht es dem Benutzer, für jede einzelne Station eine maximale Laufzeit in Stunden, Minuten oder Sekunden festzulegen, sowie die minimale Einsickerzeit anzugeben, um einen Abfluss von Böschungen oder von Böden, deren Aufnahmefähigkeit erschöpft ist, zu verhindern. 
  • Programmierbare Regenverzögerung (HCC)
    Die programmierbare Regenverzögerung ermöglicht es das Steuergerät für eine vom Benutzer festgelegte Anzahl von Tagen im AUS-Zustand zu halten.
  • Verzögerung zwischen den Stationen
    Benutzer können eine Verzögerung zwischen den Stationen programmieren, während das Steuergerät von Station zu Station übergeht.
Aktuelle Wetterdaten als Grundlage der Bewässerung

Anpassung der Bewässerungszeiten auf Basis eingehender Wetterdaten

Statistiken und gute Übersicht auf der Plattform

Durchflusserkennung und Warnungen