· 

Frühlingsstart: mit Bewässerungssystemen, die funktionieren!

 

Unbestreitbar erfreut sich die Bewässerung von Gärten und Grünflächen einer immer verbreiteteren Nachfrage bei Kunden. Doch neben Auswahl von Herstellern und dem passenden Material stellt sich eine Frage ganz zentral: Wie sichert man den langfristig erfolgreichen Betrieb und die Zuverlässigkeit einer solchen Anlage.

 

Als Gartenexperte kommt man früher oder später unweigerlich mit dem Thema der richtigen Versorgung von Pflanzen mit der notwendigen Feuchtigkeit in Berührung. Nicht nur die heißeren Sommer und längeren Trockenperioden werfen diese Frage auf, sondern auch der Einsatz nicht heimischer Gehölze und Stauden in der modernen Gartengestaltung.

Bei der Entscheidung zur Anschaffung einer professionellen Bewässerungsanlage sollte der Fachmann daher gewisse Aspekte beachten:

 

1. Planung


Bei jeder Arbeit spielt die vorhergehende Planung eine entscheidende Rolle. Man sollte wissen, wohin die Reise geht, damit man zügig und effizient die Arbeiten erledigen kann. Nehmen sie sich daher bereits bei der Planung einen Experten zur Seite, der ihnen eine fachgerechte Planung erstellt und Vorschläge zum Material macht.

 

2. Einbau


Der Außenbereich erfordert ein Höchstmaß an unterschiedlichen Fähigkeiten zur Gestaltung ansprechender Freiräume. Der Umgang mit Rohrleitungen und Kabeln hingegen gehört nicht immer zum täglichen Geschäft. Daher bietet sich auch hier ein Fachpartner zur Unterstützung an, der Mitarbeiter vorab schulen und während des Bauverlaufs Hilfestellung geben kann.

 

3. Service


Eine Bewässerungsanlage erfordert eine regelmäßige Wartung. Die Inbetriebnahme im Frühjahr mit Überprüfung aller Anlagenteile auf Funktion, sowie die Einwinterung mit Entleerung der Rohrleitungen. Auch bei diesem Service kann der Spezialist helfen und den Service für den Gartenexperten ausführen. Sie müssen sich dann keine Sorge um die Beschaffung von Kleinteilen machen oder für einen Kleinauftrag wertvolle Baustellenzeit opfern.

 

Entscheiden Sie sich deshalb für die aqua.naturale Beregnung aus Neuss als ihren Partner für Bewässerungstechnik. Wir helfen ihnen und unterstützen sie, damit auch sie sagen können: 

 

»Ich baue funktionierende Bewässerungssysteme.« 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0