· 

HUNTER - Hersteller von Produkten zum Einbau von Bewässerungsanlagen

Das Unternehmen 

 

Die Firma Hunter Irrigation hat eine lange Tradition und kann auf eine erfolgreiche Firmengeschichte blicken. Das Familienunternehmen wurde im Jahr 1981 von Edwin Hunter, genannt "Ed" gegründet, und ist nach aktuellen Veröffentlichungen der weltweite Marktführer in der Bewässerungsbranche. Ed Hunter ist nicht nur Gründer der Hunter Irrigation, sondern auch ein Pionier der automatischen Bewässerung in den USA. Bereits 1952 gründete Ed Hunter sein erstes Bewässerungsunternehmen mit dem Namen Moist-o-Matic. Diese Firma wurde 10 Jahre später von der Toro Company übernommen, was für die Firma Toro den Einstig in den Markt der automatischen Bewässerung bedeutete. Da der Firmengründer von Moist-o-Matic Ed Hunter gleich mit übernommen wurde, konnte sich die Toro Company fast 20 Jahre unter der Ägide Hunters in der Bewässerungswelt etablieren. Dabei war der emsige Tüftler federführend für Produktdesign und Produktentwicklung in der Toro Bewässerungssparte tätig, bevor er sein eigenes, nach ihm benanntes Unternehmen gründete und mit guter Produktqualität und immer wieder neuen, innovativen Produkten zum weltweiten Marktführer aufsteigen konnte.

Hunter PGP

Es gibt Produkte, die exemplarisch für den Erfolg von Unternehmen stehen. Bei der Firma Hunter Irrigation ist dies zweifellos der PGP, der Anfang der 80er Jahre entwickelt wurde und wesentlich zum Erfolg der Firma Hunter beigetragen hat. Der Erfolg entstand vor allem aus der Tatsache, das mit der Entwicklung des PGP Getrieberegners ein Produkt auf den Markt kam, welches allen anderen überlegen war. Die erreichbare Leistung, gepaart mit einer stabilen Konstruktion und Kompaktheit war allen anderen Regnern überlegen und setzte einen neuen, industriellen Standard. Der Getrieberegner PGP wurde bis heute von Firma Hunter weiterentwickelt und ist der meistverkaufte versenkbare Regner der Welt. Neben dem Erfolgsmodell PGP hat Hunter sein Produktsortiment stetig erweitert, und bietet heute ein breites Spektrum verschiedener Produkte für die Bewässerung privater Gärten, für Golfplätze und Sportplätze, speziell Fußballplätze, aber auch großer Parkanlagen und Vergnügungsparks an. Ein weiterer großer Einsatzbereich ist die Bewässerung in der Landwirtschaft.

 

Die Firma Hunter hat sich, im Gegensatz zum Beispiel Gardena, rein auf die automatische Bewässerung spezialisiert. Eine Ausnahme bilden Firmen für Landschaftsbeleuchtung und Außenbeleuchtung, die seit 2009 durch Firmenübernahmen Teil der Gesellschaft des Hunter Konzerns geworden sind. Somit kann man sagen, dass Hunter Industries ausschließlich Produkte für die Bewässerung und Beleuchtung von Außenanlagen und Gärten anbietet. Die Firma Hunter Irrigation hat ihren Firmensitz in San Marcos (CA), hält 250 Patente und beschäftigt 1500 Mitarbeiter. Neben dem Hauptmarkt USA ist man in 125 Ländern vertreten. Der Umsatz kann, gerade durch die stetig ansteigende Beliebtheit und höhere Verbreitungsdichte der Produkte auf mehrere hundert Millionen Dollar geschätzt werden. Gleichzeitig wuchs Firma Hunter auch durch Übernahme anderer Firmen, wie der Walla Walla Sprinkler Company oder Nelson, wodurch Hunter Industries das MP Rotator System im eigenen Portfolio etablieren konnte. Der MP Rotator ist als versenkbare Multistrahlendüse aktuell die meistverkaufte Regnerdüse weltweit.

Das Sortiment

 

Das Produktsortiment von Hunter ist breit gefächert und mag auf den ersten Blick etwas unübersichtlich wirken. Hunter versucht für alle Interessengruppen, d.h. normaler Gartenbesitzer bis zum riesigen Golplatz, ein passendes Produkt anzubieten. Der Hunter Katalog lässt sich über den Bereich Produkte oder über die Hunter Webseite herunterladen. Von Klassikern, wie dem schon beschriebenen PGP Getriebregner, dessen Nachfolger dem PGP Ultra, der I-Serie, einer Anzahl von Sprühdüsen reicht das Produktspektrum bis hin zu Tropfbewässerung und Material für Microbewässerung. Da die Auswahl doch groß erscheint, würden wir dazu raten, den Blick auf den MP Rotator zu werfen. Mit mittlerweile knapp 20 Düsen in unterschiedlichen Varianten und dem dazu passenden Gehäuse PRS 40 steht einer leicht einzustellenden Lösung nichts mehr im Weg. Dabei ist die Wasserausbringung unvergleichbar gleichmäßig und der Wasserverbrauch niedrig. So können sich auch die Anwender eine Lösung beschaffen, die für weniger leistungsfähige Wasseranschlüsse geeignet ist. Im Katalog wird anhand von Leistungstabellen anschaulich und detailliert dargestellt, wie sich Produkte unterscheiden lassen und welches Produkt für welchen Einsatzbereich gedacht ist.

 

Bei professionellen Herstellern wie Hunter oder Rainbird ist es üblich eine Unterscheidung zwischen Regnerdüse und Regnergehäuse zu machen. Das mag für Kunden die bisher Produkte zum Beispiel von Gardena gewohnt waren zunächst etwas irritierend sein. So bekommt man beim Hersteller Hunter einen Getrieberegner, zum Beispiel den PGP, PGP Ultra oder I-20 mit einem Düsensatz. Optional sind aber auch Flachstrahldüsen für kürze Wurfweiten erhältlich. Diese lassen sich ebenso in die Öffnung, die normalerweise für den Einsatz der Standarddüsen gedacht ist, einbauen. Etwas verwirrender könnte es bei Düsenregnern, sogenannten Sprühregnern werden. Als Sprühregner bezeichnet man Regner für Rasen und Beete, die über eine verhältnismäßig kurzen Wurfweite verfügen, und, im Gegensatz zu Getrieberegnern, über eine fächerförmige Feinstrahl- oder Multistrahlausbringung verfügen. Bei Sprühregnern wird die Düse grundsätzlich separat zum Regnergehäuse erworben. Einzige Ausnahme bildet bei Hunter die Modellreihe PS Ultra. Klassische Sprühdüsen der Firma Hunter sind die Modelle Pro-Spray, PS-Ultra und PRS. Die Auswahl bei den Sprühdüsen ist riesig, so dass ganz unterschiedliche Anwendungen damit realisiert werden können. Dazu kann die Düse mit wenigen Handgriffen getauscht und damit leicht ein anderer Durchfluss oder eine andere Wurfweite realisiert werden. Zu der Gruppe der Sprühregner oder Sprühdüsen gehört auch der MP-Rotator. Dabei handelt es sich um einen Regner, dessen Düse rotiert. Das Wasser wird so in feinen, unterschiedlich langen Strahlen abgegeben, und nicht schwallartig wie bei anderen Modellen. Durch diese Rotation kann trotzdem die gesamte Fläche gleichmäßig bewässert werden. Der MP Rotator Regner der Firma Hunter ist ideal um Rasenflächen zu bewässern, weil er die Feuchtigkeit langsam auf die Fläche verteilt und zudem eine gleichmäßige Ausbringung im Verband mit anderen Regnern dieses Typs ermöglicht.

Bezugsquelle

 

Grundsätzlich richtet sich das Angebot der Firma Hunter Industries vornehmlich an professionelle Installateure oder Fachbetriebe aus dem Bereich Garten- und Landschaftsbau. Insbesondere die Planung und die Auswahl des passenden Materials für eine automatische Bewässerungsanlage kann den Ungeübten vor eine echte Herausforderung stellen. Die aqua.naturale Beregnung hält einen Großteil des Produktsortiments von Hunter ständig auf Lager. Fragen zur Planung und zur Auswahl des richtigen Materials beantworten wir gerne.

 

Besuchen Sie den Experten für Bewässerung im Raum Düsseldorf, Köln und dem Ruhrgebiet.

 

Showroom & Lager:

 

aqua.naturale Beregnung

Hammer Landstraße 113

41460 Neuss

02131-3685265

info@aqua-naturale.de 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0